Seit 1980 hat TOTO schon mehr als 50 Millionen Dusch-WCs verkauft

Seit über 10 Jahren sind Washlets – die Dusch-WCs von TOTO – im europäischen Markt Startsicher angekommen. Allein in den vergangenen 4 Jahren wurden Unternehmensangaben zufolge 10 Millionen TOTO Produkte verkauft.

Im folgenden Bild sieht man den Aufstieg der TOTO Washlets vom Jahr 1980 bis 2019:

Bild: TOTO Grafik – Aufstieg des Washlet’s Verkauf

Laut einer Studie der japanischen Regierung sind in Japan bereits 77,5% aller privaten Haushalte mit einem Dusch-WC ausgestattet und auch in öffentlichen Einrichtungen wie Kaufhäusern, Bürogebäuden, Bahnhöfen und Flughäfen werden Dusch-WCs zunehmend eingesetzt – ja, selbst in Zügen und Flugzeugen.

Aber insbesondere in Luxus- und Wellnesshotels, die einen hohen Anspruch an Design, Komfort und Hygiene hegen, setzen die Architekten und Betreiber in den Zimmern und Suiten auf Dusch-Toiletten. Ob im Hotel Schloss Elmau bei Garmisch-Patenkirchen mit seiner knapp hundertjährigen Tradition, im mondänen Flair des Grandhotels Vier Jahreszeiten Kempinski München oder im exklusiven Luxushotel Park HYATT Wien – in den besten Hotels Europas kommen die Washlets zum Einsatz. Und was die großen Hotels als Trendsetter vormachen, wird dann gerne von ihren internationalen Besuchern für das eigene Heim übernommen.

Wer einmal die Vorzüge des Dusch-WCs genossen hat, möchte sie nicht mehr missen. Der auf Körpertemperatur beheizbare Toilettensitz und eine ausfahrbare Stabdüse zur Intimreinigung mit warmem Wasser sind komfortable Funktionen, die schon seit dem ersten Modell zur Standardausstattung der TOTO-Modelle gehören. Erweiterbar um Warmlufttrockner oder die Selbstreinigungsfunktion mit antibakteriellem Wasser, lässt das WC auch bei anspruchsvollen Nutzern kaum einen Wunsch offen.

Bild: TOTO Washlet RX

Na? Neugierig geworden? Gerne helfen wir Ihnen bei ihrer Auswahl für das perfekte TOTO Washlet weiter.

Kontaktieren Sie uns einfach unter: info@tooaleta.de oder rufen Sie uns unter 075413589050, an.

Beitrag erstellt in Hilfe durch: ISH-Bericht / Baulinks