„Rundum zufrieden“- pflegt den Allerwertesten

coway warum dusch wc tooaleta spezialist washlet

„Sie wollen wissen, warum ich ein Dusch-WC benutze“, fragt sie zwanglos. Sich lässig die Nägel feilend, setzt sie sich sodann auf einen Hocker und erzählt von ihrer großartigen Erfahrung bei Freunden mit einem „dieser WCs mit automatischer Poreinigung“. Zunächst habe sie Angst gehabt, dass ihr Rücken nassgespritzt werde, doch mutig habe sie schließlich die Starttaste bedient. Und – „wow! Das fühlte sich gut an! Dieser Wasserstrahl, ganz weich und warm“, freut sich die weiße Lady. Danach habe sie „ganz weich ein Lufthauch berührt“ – der Fön, der dafür sorgt, dass hinten alles wieder schön trocken wird.

Ein weiterer Grund sich ein Dusch WC zu kaufen. Wir werden immer älter und, Fitnessmaßnahmen hin oder her, unbeweglicher. Hinzu kommen viele köperbehinderte und kranke Menschen, die sich dank moderner Vorrichtungen vielleicht allein aufs Klo setzen aber nicht notwendigerweise auch allein reinigen können. Für diesen Personenkreis ist das Dusch-WC mit seinen Raffinessen durchaus sinnvoll.

Sei es die Absenkautomatik, die Gesäß-, Lady- oder Komfortdusche, der Fön, die Einstellbarkeit der Wasser- und Sitztemperatur oder die Programmierbarkeit von Düsenposition und Strahlintensität: all diese Details können für viele ein hoch geschätztes Stück Unabhängigkeit bedeuten. „Glücklicherweise haben die Dusch-WCs in den letzten Jahren deutlich an Akzeptanz gewonnen“, freut sich Dieter Soth, Gründer des Handwerker- und Architekten-Netzwerks „Leben ohne Barrieren“ folgerichtig.

Sie finden bei uns schon von 90€ aufwärts ihr passendes Dusch WC. Besuchen Sie uns auf unserer Internetseite www.tooaleta.de