Archiv für den Monat: November 2015

Was ist ihre tägliche Routine?

dusch wc maro d'italia di600

Sind Sie von ihrer Arbeit gestresst?

Essen oder trinken Sie oft stark?

Sitzen Sie zu lange auf einem Stuhl z.B. beim Lernen?

Wenn Sie zur Toilette gehen, nehmen Sie sich auch oft eine Zeitung mit?

Haben Sie eine schlechte Verdauung?

Sind Sie für eine längere Zeit verstopft?

Sind Sie schwanger?

Spielen Sie Golf, heben Sie Gewichte um die Beschwerden im Unterleib zu mildern.

5 Arten von Analerkrankungen

Anusschmerzen

Schmerzen nach der Ausscheidung oder sogar noch viele Stunden danach. Ein sehbarer Anusriss. Blut bei der Ausscheidung, auf dem Toilettenpapier oder dem Toilettensitz. Verstopfung, ein brennendes Gefühl oder Juckreiz.

Hämorrhoiden

Blutungen werden der Ausscheidung, jedoch ohne Schmerzen im Anus Bereich. Der Anus Bereich ist oft geschwellt und verursacht oft Schmerzen. Hautveränderungen sind oft festzustellen, und mit der Hand zu spüren. Schmerz beim Gehen.

Analfisteln

Müdigkeit, eine erhörte Körpertemperatur, Schwelungen am Anus. Eine Ausbeulung rund um den Anus Bereich. Flecken auf der Unterhose.

Mastdarm-Vorfall

Sie kontrollieren schwer die Ausscheidung und haben Blähungen. Flüssige Flecken auf der Unterhose. Ausscheidung so groß wie ein Ei.

Juckreiz

Juckreiz und Stiche im Anus Bereich. Entzündliche Ausscheidung.